Jugendübung Platen-Gymnasium 2015

Am 26.06.2015 hat die Jugendfeuerwehr Hennenbach gemeinsam mit der Jugendfeuerwehr Ansbach und Elpersdorf sowie mit dem Jugendrotkreuz und der THW-Jugend eine Übung im Platengymnasium Ansbach durchgeführt.  

Als Schadenszenario war ein Brand mit mehreren verletzten und vermissten Personen in den Räumlichkeiten des Platen-Gymnasium angenommen. Während die Jugendfeuerwehr Ansbach zusammen mit der THW-Jugend und dem Jugendrotkreuz im südlichen Gebäude eingesetzt wurden, wurde die Rettung von Personen und die Brandbekämpfung des nördlichen Gebäudeteils von der Jugendfeuerwehr Hennenbach zusammen mit der Jugendfeuerwehr Elpersdorf durchgeführt. Nach eineinhalb Stunden waren alle gestellten Aufgaben mit Bravur abgearbeitet und erledigt, so dass im Anschluss bei einer gemeinsamen Brotzeit die Abschlussbesprechung mit einem großen Lob von Stadtbrandinspektor Peter Schmidt über die Bühne ging.

 

We use cookies to improve our website and your experience when using it. Cookies used for the essential operation of the site have already been set. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.

EU Cookie Directive Module Information